Konsumenteninformationen

Sicherheit von organischen UV-Filtern in Sonnenschutzmitteln

2010

Die Hersteller kosmetischer Mittel tragen die Verantwortung, dass die den Konsumentinnen und Konsumenten zur Verfügung gestellten Produkte sicher sind. Dieser Verpflichtung kommen sie im Rahmen der umfangreichen gesetzlichen Regelungen weltweit nach.

SKW-Stellungnahme zu Haarfärbemittel

2010

Zuerst möchten wir betonen, dass Haarfärbemittel - wie alle kosmetischen Mittel - den umfangreichen und strengen Regelungen der schweizerischen Kosmetik-Gesetzgebung unterliegen. Bestimmte Inhaltsstoffe von Haarfarben sind dort hinsichtlich ihrer Konzentration bzw. in ihrer Anwendung mit Sicherheitshinweisen geregelt. So müssen alle sich auf dem Markt befindenden Produkte einer umfangreichen Sicherheitsbewertung von Experten...